Hagen Rudolph

Abenteuer eBay

Eichborn - Frankfurt am Main 2002 - 120 Seiten - Euro 7,90 (D) - ISBN 3-8218-3969-4

Mehr Erfolg bei eBay - der unterhaltsame Ratgeber

eBay ist das Internet-Auktionshaus mit Kultstatus, der Flohmarkt für jeden Geldbeutel, die Fundgrube für Sammler. eBay ist Spannung pur.

Suchen Sie einen original Formel-1-Rennwagen von Michael Schumacher? 130 Karat Brillanten? Einen Kettenbagger für den Hausbau? Einen ganzen Serrano-Schinken, 7 Kilo schwer? Eine Plüscheule? Mangrovengewächse für den in künftigen Regenzeiten ohnehin überfluteten Garten? Bei eBay finden Sie fast alles, und wenn Sie Glück haben, ersteigern Sie es zum Schnäppchenpreis.

Oder Sie verkaufen bei eBay, was Sie nicht mehr benötigen - mit Glück für den doppelten Neupreis, mit Pech für 'n Appel un'n Ei.
Über eine Million Artikel stehen in Deutschland zur Auswahl, über 10 Millionen weltweit. Mehr als 100.000 Kunden surfen täglich zu www.eBay.de. Ungefähr jeder zehnte Internet-Nutzer soll hierzulande schon bei eBay gekauft oder verkauft haben.

Da muss endlich ein Ratgeber her. Welche Tricks und Kniffe gibt es? Wie erhöht man seine Chancen bei Kauf und Verkauf? Wie geht man miteinander um? Ich habe mich in das Abenteuer gestürzt und verrate dem Leser Strategien für den erfolgreichen Handel bei eBay.

Daneben bin ich auf spannende, lustige, rührende und unerfreuliche Erlebnisse gestoßen - aufregende Schicksale, die sich um manch eine Transaktion bei eBay ranken, und die hinter den trockenen Zahlenkolonnen niemand vermutet.



Abenteuer eBay
verbindet Information und Unterhaltung miteinander. Es ist eine Mischung aus Bedienungsanleitung, Erfahrungsbericht, witziger Darstellung und ökonomischer Analyse. Für jeden Leser ist etwas dabei.

Erratum:

Leider ist mir auf S. 33 ein Fehler unterlaufen. Bei einem Verkaufspreis ab 50 Euro werden die Prozente nicht kumuliert. Die Provision fällt also mit steigendem Preis und liegt damit deutlich niedriger als angegeben. In der inzwischen erschienenen 2. Auflage habe ich diesen Fehler korrigiert und einige Aktualisierungen vorgenommen.

Zuschriften meiner Leser:

Alexander E. schreibt aus Berlin: Vielleicht duzt man sich in der eBay-Familie. Mir aber fällt es nach wie vor schwer. Daher die förmliche Anrede. Aber nun zur Sache: Mein netter Nachbar (Sie werden lachen, so etwas gibt es noch) hat zu Weihnachten - wahrscheinlich von seiner lieben Frau - Ihr o.g. Buch geschenkt bekommen. Flüchtete dann in den warmen Süden,und hinterließ mir das Buch. Ich sollte auch ein wenig Freude im kalten Berlin haben. GRATULATION ! Ich verschlang das Buch hintereinander weg. Aß und trank nichts und war auch nicht ansprechbar. So etwas ist mir noch nie passiert. Informativ, vor allem witzig und selbst für einen NICHT-eBayer ein Festschmaus ! NOCHMALS GRATULATION !! So, nun werde ich unseren Kellerinhalt nach "verwertbarem Material" durchsuchen...
Daniela und Arvet K. aus Oberhausen schreiben: Gerne und mit Freude haben meine Frau und ich Ihr sehr informatives und unterhaltsames Buch gelesen. DANKE !!!
Andrea T. schreibt: Mit großem Interesse und ebensolchem Vergnügen habe ich Ihr Buch "Abenteuer eBay" gelesen. Ist wirklich sehr gelungen und toll beschrieben.
Stefan D. schreibt: Ich habe dein Buch über eBay mit viel Spaß in kurzer Zeit regelrecht inhaliert und muss sagen, dass deine Art von Humor dem Buch sehr gut getan hat.
Brit K. schreibt: Ich habe Ihr Buch mit Interesse gelesen und mich auch manchmal amüsiert. Folgendes wird Sie vielleicht amüsieren: Ich bin auf Ihr Buch beim Durchforsten von eBay: "Ratgeber" gestoßen. Habe auch eifrig mitgeboten, dann aber bei 8,00 Euro aufgehört und bei Amazon erstmal nachgesehen, was das Buch überhaupt neu kostet. Das war eine gute Idee, das Buch wurde letztlich für 9,50 Euro plus Versandkosten versteigert. Ich habe es mir am nächsten Tag im Buchhandel besorgt.
Renate B. schreibt: Ich möchte mich bedanken, für die schnelle Übersendung der tollen Publikation. Ich kam leider bisher nur in den Genuss bis Seite 34 zu lesen, da mein Göttergatte meinte er müsse als 1. seine Nase in dieses Büchlein werfen. Ich habe genau 56 Minuten nichts von ihm gehört, außer Lachen. Er war so fasziniert, dass er, wie sagt man so schön, sich das Buch auf einmal reingezogen hat :-)) Wir hoffen, es gibt eine weitere Folge mit Tipps und Tricks für Fortgeschrittene :-))